Donnerstag, 14. März 2024
Appenzell Innerrhoden

Ständiger Ausschuss

Der Ständige Ausschuss ist das operative Organ der IBK und tagt in der Regel dreimal im Jahr. Ihm gehören die obersten Funktionsträger:innen der Verwaltungen an. Der Ausschuss führt die laufenden Geschäfte, setzt Kommissionen und Projektgruppen ein, koordiniert deren Arbeit, überwacht den Haushalt und pflegt Kontakte zu anderen Institutionen. Dem erweiterten Ständigen Ausschuss gehören auch Vertreter:innen aus Fachkommissionen, der Geschäftsstelle und weiteren Institutionen an.

 

Mittwoch, 24. April 2024
St.Gallen

Akteurskonferenz Welterbe Pfahlbauten im IBK-Raum

 

News von der Internationalen Bodensee-Konferenz

1. Jahrgang der IBK-Akademie geehrt

Am Montag, den 27. November, schlossen die ersten Absolventinnen und Absolventen erfolgreich das dritte Ausbildungsmodul der IBK-Akademie ab. Sie bekamen zum Abschluss des Moduls III. von Horst Schädler, Regierungssekretär des Fürstentums Liechtenstein und Initiator der IBK-Akademie, und Klaus-Dieter Schnell, Geschäftsführer der IBK, ihre Zertifikate überreicht. Schwerpunkt des dritten Moduls war die Vermittlung von Grundlagen für die Kommunikation und Wirkungsmessung in grenzüberschreitenden Projekten.

Benedikt van Spyk, Staatssekretär des Kantons St.Gallen, begrüßte die 22 Teilnehmenden im historischen Saal im Bahnhofsgebäude in St.Gallen, und stellte noch einmal die Bedeutung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Internationalen Bodensee-Konferenz heraus.
 

Workshops 

Die Teilnehmer des Moduls 3 konnten sich entscheiden, ob sie an einem Kommunikationsworkshop mit Jeannette Nagy, Inhaberin der Kommunikationsagentur clifftide, oder an einem Workshop zur Wirkungsmessung von Dr. Roland Scherer, Direktor des Instituts für Systemisches Management und Public Governance der Universität St. Gallen, teilnehmen.
 

Podiumsdiskussion mit Kommunikationsexperten

Bei der abschließenden Podiumsdiskussion mit dem NZZ-Journalisten Andri Rostetter und Thomas Zuberbühler, Leiter Kommunikation des Kantons St.Gallen und Mitglied der IBK-Kommission Öffentlichkeitsarbeit, wurde noch einmal deutlich, wie wichtig klare und transparente Botschaften sind und welche Bodensee-Themen Journalisten interessieren. Und eine weitere wichtige Botschaft hatte Andri Rostetter auch mit im Gepäck: die IBK braucht ein Gesicht, ein politisches Sprachrohr, damit sie medial noch präsenter wird.
 

Die IBK-Akademie

Mit der IBK-Verwaltungsakademie der Vierländerregion Bodensee verfolgt die IBK das Ziel, die grenzübergreifende der Verwaltungen in der Bodenseeregion zu stärken. Der erste Jahrgang hat nun erfolgreich das Programm, bestehend aus insgesamt drei Modulen, absolviert.
 
Weitere Informationen unter: www.ibk-akademie.org
Zurück

Donnerstag, 14. März 2024
Appenzell Innerrhoden

Ständiger Ausschuss

Der Ständige Ausschuss ist das operative Organ der IBK und tagt in der Regel dreimal im Jahr. Ihm gehören die obersten Funktionsträger:innen der Verwaltungen an. Der Ausschuss führt die laufenden Geschäfte, setzt Kommissionen und Projektgruppen ein, koordiniert deren Arbeit, überwacht den Haushalt und pflegt Kontakte zu anderen Institutionen. Dem erweiterten Ständigen Ausschuss gehören auch Vertreter:innen aus Fachkommissionen, der Geschäftsstelle und weiteren Institutionen an.

 

Mittwoch, 24. April 2024
St.Gallen

Akteurskonferenz Welterbe Pfahlbauten im IBK-Raum