Partnerschaftliche Zusammenarbeit in der Bodenseeregion 

Rund um Bodensee, Alpenrhein und Hochrhein besteht ein einzigartiges Geflecht von Kooperationsbeziehungen über die Grenzen, internationalen Plattformen und Gremien in zahlreichen Handlungsfeldern. Dies macht die Bodenseeregion zum Modell eines zukunftsfähigen und grenzüberschreitend vernetzten Lebens- und Wirtschaftsraum. Im Leitbild der IBK für die Bodenseeregion kommt der Grundkonsens zum Ausdruck, dass die bestehenden Akteure im Bodenseeraum noch besser zusammenarbeiten müssen, um Kräfte zu bündeln und die vorhandenen Potenziale gemeinsam aus­schöpfen zu können. Die IBK bildet dabei das politische Dach für die länderübergreifende Zusammenarbeit und arbeitet mit sämtlichen regionalen Akteuren und grenzüberschreitenden Initiativen zusammen.

 

Die IBK ist mit folgenden Institutionen, Initiativen und Programmen in besonderer Weise partnerschaftlich verbunden:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

...und viele weitere