Plattform Klimaschutz und Energie

Vorsitzender: Jürg Senn, Leiter Energiefachstelle Liechtenstein

juerg.senn@llv.li
 

Ankündigung 8. Energiekongress St.Gallen 2021

am Mittwoch, 30. Juni von 16:30 bis 17:45 Uhr

Was läuft in der Plattform?

Die Plattform setzt die Strategie Klimaschutz und Energie der IBK-Regierungschefs vom 4. Juli 2014 um. Im Mittelpunkt stehen Informations- und Erfahrungsaustausch sowie konkrete Forschungs- und Pilotprojekte. 

 

  • Das fünfjährige Forschungsprojekt "Low-Tech-Gebäude Bodensee" wurde 2021 abgeschlossen und ein Abschlussbericht vorgelegt:  

     Low-Tech-Gebäude: energieffizient und wenig Technik 

 

  • Studie "Strukturwandel im Heizkeller"
    Wie können wir in den nächsten 20-25 Jahren die Klimaschutzziele erreichen? Wesentlich dafür ist der Gebäudesektor. Hier gilt: Abkehr von  fossilen Brennstoffen (Kohle, Erdöl, Erdgas) so schnell wie möglich! Die Studie zeigt Ansatzpunkte auf und liefert Bausteine für die        Fortschreibung der IBK-Strategie „Klimaschutz und Energie“ in 2022. Kurzversion der Studie      Langversion der Studie

 

  • In Planung:
    • Nachfolgeprojekt  "CO2-Reduktion im Gebäudesektor". Konkret geht es um die Optimierung von Fördersystemen für "grünes Bauen" und notwendige Indikatoren für ein Monitoring.  Geplant für Herbst 2021
    • Klimakongress 2022 "Klima und Energie"

 

  • Klimaschutzkongresse

    München 2014, St. Gallen 2011, Ittingen 2009, Winterthur 2007, Friedrichshafen 2005

  • Statusberichte

    Wirtschaftliche Rahmenbedingungen Energie 2011, Erneuerbare Energie 2009, Klimawandel Bodenseeraum 2007, Wegleitung Klimaschutz 2006

  • Workshops zur Energiewende Expertenaustauch Energie 2013, Ladeinfrastruktur E-Mobilität 2013, Bürgerbeteiligung 2013, Sanierung 2015, Netze und Speicher 2015
  • Best-Practice Beispiele

    Energie in Gebäuden, Kraft-Wärme-Kopplung, Strom, Energieberatung, Contracting, Kommunalprogramme

  © Caroline Begle

Bild: Der Kindergarten Muntlix der Gemeinde Zwischenwasser von Hein Architekten erhielt 2014 den österreichischen Staatspreis für Nachhaltigkeit.