direkt zum Inhalt springen

Suchfeld

Kopfzeile

Kopfzeile überspringen

Schrift vergrößern
 
Schrift verkleinern
 
Kontrast
 
 Diese Seite per email versenden
 
 Diese Seite drucken
 

Hauptnavigation

Hauptnavigation überspringen

zweite Navigationsebene

zweite Navigationsebene überspringen

Inhalt

 

Betriebsportraits aus dem IBK Projekt „Klimawandel“

 

Im Rahmen des Projekts „Anpassungsstrategien der Landwirtschaft an den Klimawandel am Bodensee“ der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) wurden für zehn in der Bodenseeregion typische landwirtschaftliche Betriebe Energie- und Treibhausgasbilanzen erstellt.

 

Durch die gemeinsame Entwicklung eines betrieblichen Maßnahmenplans wurden die Potenziale zur Verbesserung des Klimaschutzes einerseits und zur Reduktion der Energieverbräuche und Klimagase andererseits festgehalten. 

 

1.  Betriebsportrait Martin - Grünlandbetrieb Bergregion

Die Familie Martin bewirtschaftet ihren Grünlandbetrieb mit 2,0 AK nach den Richtlinien des Biologischen Landbaus. Der Betrieb liegt im Biosphärenpark Großes Walsertal.

Der Betrieb betreibt eine kleine Photovoltaik-Anlage. 

 

Weitere Informationen [PDF]/ Link

 

Kontaktdaten des Betriebs

Stefan und Christiane Martin

Mittelberg 8

6733 Fontanella (Österreich)

Tel. +43 664 50 35 094, Email stefan.martin@aon.at

 

 

 Bild: Betrieb Martin - Grünlandbetrieb Bergregion

Bild: Betrieb Martin - Grünlandbetrieb Bergregion

 

2.  Betriebsportrait Knoblauch - Tafelobstbetrieb

Der Betriebsleiter bewirtschaftet seinen Tafelobstbetrieb mit 5,1 AK (ca. 20 Saison-AKs im Erntezeitraum). Der Betrieb liegt in der Nähe von Friedrichshafen auf einer Höhe von 440m. Auf der Betriebsfläche von 18,4 ha werden nach den Richtlinien der Integrierten Produktion Äpfel, Steinobst, Johannis- und Stachelbeeren produziert.

Die geernteten Äpfel werden in den hofeigenen acht Kühllagern gelagert (Controlled Atmosphere-(CA)-Lager). Die Abwärme aus den Kühllagern wird seit 2013 genutzt.

 

Weitere Informationen [PDF]/ Link

 

Kontaktdaten des Betriebs

Markus Knoblauch

Reinach 6, D-88048 Friedrichshafen

Tel. +49 (0)7541 56578

 

 

 

 

 Bild: Betrieb Knoblauch - Tafelobstbetrieb

Bild: Betrieb Knoblauch - Tafelobstbetrieb

 

3.  Betriebsportrait Weilenmann - Ackerbaubetrieb

Der Betriebsleiter bewirtschaftet seinen Ackerbaubetrieb mit 5 AK. Der Betrieb liegt im Flaachtal (Kanton Zürich) auf einer Höhe von 500m. Auf der Betriebsfläche von 44ha werden nach den Richtlinien der Integrierten Produktion Kartoffeln, Zuckerrüben, Silomais und Getreide erzeugt. Dazu kommt eine Munimast (270 Tiere).

Der Betrieb betreibt Pensionspferdehaltung (14 Pferde) und 9 eigene Ponys und Pferde für den Reitbetrieb. Hinzu kommen verschiedene Lohnarbeiten (Mähdreschen, Maisernten, Maissäen (Streifenfrässsaat) Kartoffeln setzen und verlesen). Weiter wird der Hof durch Ziegen, Hunde, Katzen, Hasen uvm. bis hin zu den Fischen im eigenen Teich belebt.

 

Weitere Informationen [PDF]/ Link

 

Kontaktdaten des Betriebs

Markus, Stephan & Lukas Weilenmann

Sandwies, CH-8414 Buch a. Irchel

Tel: +41 (0)52 318 22 52

 

 

 

 Bild: Betrieb Weilenmann - Ackerbaubetrieb

Bild: Betrieb Weilenmann - Ackerbaubetrieb

 

 

4.  Betriebsportrait Ganal - Grünlandbetrieb Talregion

Die Familie Ganal bewirtschaftet ihren landwirtschaftlichen Betrieb mit 2,5 AK konventionell im Vollerwerb. Der Betrieb liegt in Weißensberg bei Lindau auf einer Höhe von 500m. Auf der Betriebsfläche von 46 ha (44 ha Dauergrünland, 2 ha Obst) hält der Betrieb insgesamt 49 Milchkühe plus Nachzucht (Allgäuer Braunvieh) sowie Mastrinder (Allgäuer Braunvieh x Blonde d’Aquitaine) und erzeugt Milch, Fleisch und Obstbrände.

Das Obst von Streuobstwiesen mit ca. 150 Streuobstbäumen wird in der hofeigenen Brennerei zu Obstbränden und Likören veredelt.

 

Weitere Informationen [PDF] .

 

Kontaktdaten des Betriebs

Peter Ganal

Schwatzen 36, D- 88138 Weißensberg

Tel: +49(0)8389 1637

 

 

 Bild: Betrieb Ganal - Grünlandbetrieb Talregion

Bild: Betrieb Ganal - Grünlandbetrieb Talregion

 

5.  Betriebsportrait Hofgemeinschaft Heggelbach - Gemischtbetrieb Bio

Die Hofgemeinschaft Heggelbach besteht seit über 25 Jahren und wird mit insgesamt 18 AK betrieben. Der Betrieb liegt in Herdwangen im Bodenseekreis auf einer Höhe von 580 m. Auf einer landwirtschaftlichen Nutzfläche (LN) von 165 ha werden Getreide, Feldgemüse, Grünlandprodukte nach den Demeter-Richtlinien erzeugt. Dazu werden 50 Milchkühe plus Nachzucht, 13 Mutterschafe und gut 240 Mastschweine gehalten.

Die Hofgemeinschaft wird mittlerweile von 6 Familien gemeinschaftlich bewirtschaftet. Es gibt zusätzlich eine Hofkäserei und drei Ferienwohnungen.

 

Weitere Informationen [PDF]

 

Kontaktdaten des Betriebs

Hofgemeinschaft Heggelbach GbR

Heggelbach 8, D-88634 Herdwangen

Tel: +49 7557 8668, www.hofgemeinschaft-heggelbach.de

 

 

 Bild: Betrieb Hofgemeinschaft Heggelbach - Gemischtbetrieb Bio

Bild: Betrieb Hofgemeinschaft Heggelbach - Gemischtbetrieb Bio

 

6.  Betriebsportrait Hofgut Homboll - Gemischtbetrieb mit Biogasanlage

Die Familie Buhl wirtschaftet in Hilzingen-Weiterdingen mit 3,5 AK inkl. einer Auszubildenden. Die Betriebszweige sind Milchvieh, Ackerbau, Grünland, Biogas und eine Besenwirtschaft. Die Betriebsfläche beträgt 91,1 ha, davon 48,5 ha DGL und 42,6 ha Ackerland. Die Hauptkulturen sind Mais, Zuckerhirse (jeweils für Silage), Roggen und Weizen. Der Tierbestand beträgt 53 Milchkühe plus ca. 40 Stück Nachzucht.

Besonderheiten: 120 kW Biogasanlage (Stromeinspeisung; Abwärme teilweise für Biogasanlage und Hofgebäude); Besenwirtschaft (4 Monate im Jahr geöffnet).

 

Weitere Informationen [PDF].

 

Kontaktdaten des Betriebs

Doris und Hans-Peter Buhl, Hofgut Homboll

D-78247 Hilzingen-Weiterdingen

Tel: +49 (0)7739 236, www.hofguthomboll.de

 

 

 Bild: Betrieb Hofgut Homboll - Gemischtbetrieb mit Biogasanlage

Bild: Betrieb Hofgut Homboll - Gemischtbetrieb mit Biogasanlage

 

7.  Betriebsportrait Risch - Gemüsebaubetrieb

Familie Risch bewirtschaftet ihren Gemüsebaubetrieb mit 10 AK. Der Betrieb liegt in Rheineck im Kanton St. Gallen auf einer Höhe von 400 m. Auf der Betriebsfläche von 9,5 ha werden nach den Richtlinien der Integrierten Produktion Kartoffeln sowie unterschiedliche Gemüse (Salate, Gurke, Tomate, Aubergine, Paprika, Zucchini, Fenchel, Radieschen, Weißkohl, Kohlrabi, Sellerie, Lauch, Zwiebeln, Spinat) angebaut und Gemüsepflanzen nachgezogen.

Der Betriebe produziert sowohl im Freiland wie auch unter Glas und Folie.

 

Weiterer Informationen [PDF].

 

Kontaktdaten des Betriebs

Risch Gemüse – Familie Risch

Brüggershofstr. 12, CH-9424 Rheineck

Tel. +41 71 888 40 6, Email info@risch-gemuese.ch

 

 

 

 Bild: Betrieb Risch - Gemüsebaubetrieb

Bild: Betrieb Risch - Gemüsebaubetrieb

 

8.  Betriebsportrait Gebr. Kümin AG - Weinbaubetrieb

Im Auftrag des Weinbaubetriebs Gebr. Kümin AG bewirtschaftet Peter Zitt den Weinberg in Buchberg im Kanton Schaffhausen mit 2 AK. Der Betrieb liegt auf einer Höhe von 500 m. Auf der Betriebsfläche von 4,0 ha werden nach konventioneller Methode Weintrauben (Blauburgunder, Cabernet Soyhieres, Müller-Thurgau, Dakapo, Regent) kultiviert.

Der Betrieb Gebr. Kümin AG bewirtschaftet weitere Rebberge in den Kantonen Schwyz und St. Gallen. Der Betriebssitz ist in Freienbach im Kanton Schwyz.

 

Weitere Informationen [PDF].

 

Kontaktdaten des Betriebs

Gebr. Kümin Weinbau und Weinhandel AG

Oechsli 1, CH-8807 Freienbach

Tel. +41 55 417 40 20, Email info@kuemin-weine.ch

 

 

 Bild: Betrieb Gebr. Kümin AG - Weinbaubetrieb

Bild: Betrieb Gebr. Kümin AG - Weinbaubetrieb

 

9.  Betriebsportrait Hönighof - Geflügelbetrieb 

Der Hönighof wird mit insgesamt 20 AK betrieben. Der Betrieb liegt in Mühlingen im Landkreis Konstanz auf einer Höhe von 580 m. Der konventionelle Betrieb erzeugt Eier und hält dafür insgesamt 69.000 Hühner in Freiland- und in Bodenhaltung. Dazu werden 38 ha Dauergrünland bewirtschaftet. 

Neben der Eier-Erzeugung übernimmt der Hönighof den Vertrieb von Eiern für weitere Betriebe in der Region. Unter den Richtlinien des Gütesiegels "Herkunft und Qualität des Landes Baden-Württemberg" hat sich der Hönighof mit 30 weiteren Familienbetrieben zur Werbegemeinschaft 08-Eier aus Baden-Württemberg e.V. zusammengeschlossen. Dadurch können auch größere Lebensmittelketten mit frischen Eiern aus Baden-Württemberg beliefert werden. 

 

Weitere Informationen [PDF].

 

Kontaktdaten des Betriebs

Hönig-Hof GmbH

Reißmühle 1

D-78357 Mühlingen

Tel. +49(0)7775 9300, www.hoenig-hof.com

 Bild: Betrieb Hönighof

Bild: Betrieb Hönighof - Geflügelbetrieb 

 

Fußzeile

Fußzeile überspringen

Zum Seitenanfang