News

Start der Konsultation

zum Entwurf für Leitbild und Strategie der IBK für die Bodenseeregion

Die Regierungschefs der Internationalen Bodensee-Konferenz haben den Entwurf für das Leitbild der IBK für die Bodenseeregion und eine IBK-Strategie zur öffentlichen Konsultation freigegeben.

Die Internationale Bodensee-Konferenz (IBK) überarbeitet derzeit ihre strategischen Grundlagen. Die Regierungschefs der IBK haben am 7. Juli 2017 die vorliegenden Entwürfe zur öffentlichen Konsultation freigegeben, um die Meinung zum Leitbild der IBK und zu den strategischen Schwerpunkten für die nächsten Jahre einzuholen. Die Konsultation richtet sich an grenzüber­schreitende Institutionen und Netzwerke, an für die jeweiligen IBK-Mitgliedsländer wichtige Interessengruppen und weitere interessierte Kreise.
Die Unterlagen zur Konsultation sind nun unter www.bodenseekonferenz.org aufgeschaltet. Dort sind auch Informationen zum bisherigen Strategieprozess erhältlich.

Rückmeldungen können bis 30. September 2017 bei der
IBK-Geschäftsstelle, Benediktinerplatz 1, D-78467 Konstanz (info@bodenseekonferenz.org) eingereicht werden.

Adresse für Rückfragen:
Klaus-Dieter Schnell, Geschäftsführer IBK
IBK-Geschäftsstelle, Tel. +49 7531 527 22

Zurück
Aktuelle Videos